Hartkäse

Hartkäse gehören zu der großen Gruppe der Labkäse, die mithilfe von Kälberlab oder mikrobiellem Lab hergestellt werden. Sie haben von allen Käsesorten den höchsten Trockenmasseanteil und sind sehr gut haltbar und lagerfähig. Sowohl pasteurisierte Kuhmilch als auch Rohmilch werden für die Herstellung von Hartkäse verwendet.

Beliebte Sorten:

Allgäuer Emmentaler

Fettgehalt: Vollfettstufe (45 % i.Tr.) Herstellung: Dieses Produkt aus bester Rohmilch darf sich …

Allgäuer Bergkäse

  Fettgehalt: mindestens Vollfettstufe (45 % i.Tr.) Herstellung: Der „kleine Bruder“ des …

Chester

  Fettgehalt: Vollfettstufe (48 % i.Tr.) Herstellung: Die ursprünglich aus England …

Comté

  Fettgehalt: Vollfettstufe (45 % i.Tr.) Herstellung: Comté stammt aus dem französischen …

Grana Padano

  Fettgehalt: mind. 32 % i.Tr. Herstellung: Eine 1.000 Jahre alte italienische Köstlichkeit, …

Gruyère

Fettgehalt: Vollfettstufe / Rahmstufe (45 / 53 % i.Tr.) Herstellung: Dieses Meisterwerk wird seit …

Manchego

Fettgehalt: Vollfettstufe / Rahmstufe (45 / 50 % i.Tr). Herstellung: Die berühmte spanische …