Salzwasser

Das schmeckt nach Meer: Der Großteil unserer Speisefische lebt im salzigen Seewasser. Die beliebtesten von ihnen landen auf dem real,- Fischmarkt. Immer frisch und immer ein Genuss. Dafür wird der Fisch schon an Bord des Schiffes fachgerecht verarbeitet. Ob tief gefroren oder professionell gekühlt, erreicht er nach den erforderlichen Qualitätskontrollen die real,- Fischtheken im ganzen Land.

Unsere Seefische kommen vor allem aus den Nordmeeren und den Mittelmeerregionen, aber auch schon mal aus dem Pazifik. Um die Bestände nicht zu gefährden, gibt es sogenannte Meeres-Aquakulturen. Dort werden in Gehegen mitten im offenen Wasser, zum Beispiel Doraden oder der begehrte Loup de Mer aufgezogen.