Lebensmittel-Allergien

Jeder Dritte ist betroffen

In Deutschland leidet bereits jeder Dritte unter einer Lebensmittelunverträglichkeit – Tendenz steigend.
Häufig sind schon Kinder betroffen. Wir erläutern Ihnen die häufigsten Lebensmittelallergien und -intoleranzen und beschreiben, was Sie essen dürfen und was Sie vermeiden sollten.

Zöliakie

Die Zöliakie, eine Erkrankung des menschlichen Dünndarms, ist die häufigste Art der …

Laktoseintoleranz

Laktoseintoleranz

Die Laktoseintoleranz oder auch Laktoseunverträglichkeit ist eine der häufigsten …

Glutenfreie Getreide – Alternativen für Allergiker

Immer mehr Menschen bekommen Probleme, wenn sie die klassischen Brotgetreide Weizen, Roggen und …

Milcheiweißallergie

Milcheiweißallergie oder Lactoseintoleranz? In Deutschland leidet bereits jeder Dritte unter einer …

Weizenallergie

Weizenallergie

Weizen ist in unseren Regionen die am häufigsten verarbeitete Getreideart. Neben der Verwendung von …

Hühnerei-Eiweißallergie

Hühnereiweißallergie

Bei einer Hühnerei-Eiweißallergie müssen sämtliche Ei-Sorten und Produkte aus Ei vermieden werden. …

Nussallergie

Nussallergie

Die Hauptauslöser dieser Gruppe sind Hasel- und Walnüsse. Desweiteren können auch Mandeln, …

Histaminintoleranz

Rund 7,4 Millionen Menschen in Europa leiden an einer Histaminintoleranz. Größtenteils sind Frauen …

Fruktose-Unverträglichkeit: Bauchschmerzen durch Obst

Obst versorgt uns mit Vitaminen und Mineralstoffen; dabei hat es relativ wenige Kalorien – ideal …

Phenylketonurie

Die Phenylketonurie (PKU) ist eine unheilbare, aber seltene Stoffwechselerkrankung. Im Schnitt …

Produktinformationen

Leiden Sie an einer Glutenunverträglichkeit oder an Laktoseintoleranz? real,- bietet Ihnen ein …

Glutensensitivität

Immer häufiger berichten Menschen, dass ihnen Brot, Nudeln oder Getreideflocken nicht gut bekommen. …