Nährstoffbedarf - was braucht der Körper?

Unsere Nährstoffe: Wovon brauchen wir wie viel?

Wer sich gesund ernähren will, sollte auch wissen, woraus unsere Lebensmittel und Getränke bestehen und was in ihnen enthalten ist.

Unsere Lebensmittel – weit mehr als nur Wasser

Unsere Lebensmittel entstammen entweder dem Tier- oder dem Pflanzenreich. Zum größten Teil bestehen sie aus Wasser. Daneben enthalten sie in unterschiedlichen Anteilen die Hauptnährstoffe Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Die unverdaulichen Kohlenhydrate nennt man Ballaststoffe. Außerdem enthält unsere Nahrung weitere wichtige Nährstoffe, die für unseren Körper lebenswichtig sind: Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Bei den Mineralstoffen unterscheiden wir zwischen Mengenelementen und Spurenelementen. All diese Nährstoffe sind gleichermaßen wichtig. Sie sind für unseren Körper unentbehrlich, wenn auch in unterschiedlichen Mengen.

Wertvolle Energielieferanten sind gefragt

Unser Körper braucht Energie. Er braucht sie, wenn wir uns bewegen, Sport treiben oder denken. Energie wird aber auch benötigt, wenn sich unser Körper im Ruhezustand befindet. Auch dann laufen Stoffwechsel-Prozesse ab, für die ständig Energie zur Verfügung stehen muss. Den „Brennstoff“ für unsere körperlichen Aktivitäten können wir aber nicht selbst produzieren - wir müssen ihn mit der Nahrung aufnehmen.

Auf das richtige Verhältnis kommt es an

Unsere wichtigsten Energielieferanten sind die Hauptnährstoffe Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Dabei ist es wichtig, diese drei Grundbausteine im ausgewogenen Verhältnis und in hochwertiger Qualität zuzuführen. Heute wird empfohlen, etwa 15 % der Gesamtenergie über Eiweiß, 55 % über Kohlenhydrate und maximal 30 % über Fette aufzunehmen.

Eiweißreiche Ernährung - Quelle allen Lebens

Eiweiß

Wenn wir von Eiweiß oder Proteinen reden, meinen wir eigentlich die einzelnen Bausteine …

Omega 3 Fettsäuren

Darf es etwas mehr sein? Bei diesen Fettsäuren schon! Normalerweise ist bei kalorienreichen Fetten …

Was sind Kohlenhydrate und was bringen sie?

Kohlehydrate

Kohlenhydrate sind die Hauptenergiequelle für körperliche und geistige Höchstleistungen. Zusammen …

Ballaststoffreiche Lebensmittel - Tipps für die Ernährung

Ballaststoffe

Ballaststoffe sind unverdauliche Kohlenhydrate. Man nennt sie auch Faserstoffe, Rohfasern oder …

Was sind Vitamine und warum sind sie wichtig?

Was sind Vitamine und warum sind sie wichtig?

Vitamine sind lebensnotwendige Nahrungsbestandteile, die dem Körper mit der Nahrung zugefürht …