Gewichtsreduktion

Es klingt logisch: Wer sich einer Diät unterzieht, isst einfach weniger, als er verbraucht und nimmt dadurch ab. Das stimmt auch, aber nur so lange die Diät anhält. Wer danach wieder seine alten Essgewohnheiten aufnimmt, hat oft mehr verloren als gewonnen. Denn der Körper reagiert während einer Diät schnell auf die verminderte Nahrungszufuhr und schaltet auf Sparflamme.

Wir geben Ihnen auf diesen Seiten wertvolle Tipps zum Thema Abnehmen.

Untergewicht

In Zeiten, wo die meisten Menschen mit zu vielen Pfunden …

Essstörungen

Wenn die Gedanken nur noch ums Essen kreisen und das ganze Leben …

Abnehmen: so geht's

Übergewicht ist ein Problem unserer Zeit und Experten haben die  …

Gewichtsprobleme bei Kindern

Weltweit gibt es immer mehr übergewichtige Kinder. Auch in …

Gute Diäten

Diäten haben jetzt wieder Hochsaison. „Fünf Kilo in drei …

Das Schlank im Schlaf Prinzip im Check

„Schlank im Schlaf“ – das klingt wie ein Märchen: nach einem …

Fasten: Was bringt es?

Die Fastenzeit ist für viele Menschen eine Phase der Besinnung …

Trennkost

Sie soll die Pfunde purzeln lassen, Wohlbefinden und Gesundheit …